Mittwoch, 4. Februar 2015

Triangle-Quilt to be


Ich bin mir sicher ihr erinnert euch noch an die Bucket-List anfang des Jahres!? Häufig, wenn ich solche Listen schreibe, komme ich in die Versuchung entweder alles auf einmal fertig machen zu wollen oder mir zu denken "Dafür hast du ja jetzt ein Jahr Zeit...!" 
Um mit den Dingen voranzukommen würde ich sagen ist die 1. Variante die eindeutig bessere ;))

Mit einem Punkt habe ich also schon angefangen. Das Triangle-Quilt Projekt ist bereits in vollem Gange. In dem Laden, von dem ich euch neulich schon erzählte, habe ich wunderschöne Stoffe gekauft, aus dem das gute Stück entstehen soll: Stoff und Co in München.

Ich habe es nun schon häufiger gesehen und finde, dass es eine so tolle Idee ist, erstmal ein Muster mit allen Stoffen zu kleben. Zudem hilft es mir beim aneinander nähen der einzelnen Dreicke ungemein, wenn man weiß welches nach welchem kommt.
  
Nun sind also alle rund 140 Dreiecke zugeschnitten und ich bin fleißig am Bahnen zusammen nähen...;)

Ich hoffe bald kann ich euch ein fertiges Ergebnis präsentieren, denn das Nähen macht echt viel Spaß, wenn man sieht wie so langsam alles entsteht und die Decke wächst!


Einen schönen Abend euch noch!
Liebe Grüße,
*Laura*
 

Kommentare:

  1. absolut traumhaft zusammengestellt...was für ein tolles Projekt.. .wow...glg emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lieben dank, emma :)
      schönen abend dir noch!

      Löschen

Danke für eure Worte, ich freu mich über jeden Kommentar!
*Laura*