Sonntag, 26. Januar 2014

Neue Tasche

...Geldbeutel, eine kleine Trinkflasche, das Handy, Taschentücher,... passten in die alte, kleine Tasche einfach nicht mehr hinein. Also muss frau sich eine neue nähen ;-) 
Am besten die "Süße Umhängetasche" aus diesem wunderschönen Buch aus bronzefarbenem Leder, mit aufgesetzten Sternen und pinkem Faden!

Bis ich die Tasche dann aber so richtig und ganz fertig in den Händen halten konnte, dauerte es noch eine lange kurze Weile.  

Auf Instagram konntet ihr schonmal einen kleinen Blick auf das gute Stück werfen, denkt aber bitte nicht, dass sie da schon so fertig war, wie ich sie gerne haben wollte... die Reißverschluss-Innentasche passte noch nicht (okay, jetzt wo die Tasche fertig ist gibt es zwar gar keine mehr, aber es sieht immerhin besser aus als mit!), die Wendeöffnung wollte noch einmal aufgetrennt werden und fertig abgesteppt war sie auch noch nicht... Jetzt ist sie aber fertig und zu meinem neuen Begleiter geworden! 

I proudly present:






 


  



Vorne ist ein größerer Stern aus Leder aufgesetzt, auf der Rückseite drei kleinere. Das Leder habe ich bei einem Lederhändler in unserer Stadt gekauft. Als Innenfutte habe ich eine weißen Bamwollstoff mit grauen, großen Sternen vom schwedischen Möbelhaus verwendet. Innen hat die Tasche eine kleine Eigriffstasche ohne Reißverschluss, die genauso genäht wurde wie eine mit, nur wurde eben der Reißverschluss einfach weggelassen ;) 

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche!

Blessings,
*Laura* 

p.s. die Farben der Tasche sind, aufgrund der Lichtverhältnisse, auf den Bildern nicht so gut zu erkennen, am orginalgetreusten sind sie jedoch auf dem 1.Bild.



Kommentare:

  1. liebe laura, die ist ja wohl ein richtiges meisterstück geworden!
    wie vom designer...vor allem stelle ich es mir ziemlich schwierig vor,
    leder zu verarbeiten...
    und dann noch das coole sternen-design...sehr stylish!

    be blessed,
    deine silvi :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Silvi,
      danke für das Kompliment!
      Ja die Verarbeitug des Leders hat mich $ Nadeln gekostet...
      Bis bald,
      Laura

      Löschen

Danke für eure Worte, ich freu mich über jeden Kommentar!
*Laura*