Montag, 18. August 2014

Denim-Sommerrock







Als ich den Anfang der Sommerferien bei meinen Verwandten in der Nähe von Hannover verbracht habe, ging ein Besuch nach Hameln. Dort haben wir sogar 2 Stoffläden entdeckt und natürlich beiden einen Besuch abgestattet. In einem habe ich einen wunderbar leichten mit weißen Punkten bedruckten Denim-Stoff gekauft. Es war mehr oder weniger Liebe auf den ersten Blick; den Stoff gesehen und sofort 1000 Ideen im Kopf gehabt.
Kaum war ich wieder Zuhause, entschied ich mich einen einfachen Rock daraus zu nähen und das Ergebnis gefällt mir wirklich gut. 
Die Jeansknöpfe habe ich auch direkt in Hameln gekauft und ich finde sie passen perfekt dazu. 
Und noch ein Satz zu den Fotos: Fotografin war meine Mama, die ansonsten mit Fotografieren so gut wie nichts zu tun hat, aber mir gefallen sie super gut. In der Abendsonne machte es auch total viel Spaß die Bilder zu machen :) 

Ich muss dann jetzt mal los...zum Impfen für den Schüleraustausch nach Indien...ich hoffe ich impfe jetzt das Richtige und die Nebenwirkungen werden nicht zu heftig...aber das wird schon ;)


Alles Liebe,
*Laura*

Kommentare:

  1. Gerade eben deinen Blog entdeckt und dann diesen Rock von dir. Zauberhaft! Du hast Talent! Und jetzt will ich auch so einen. Zu doof, dass der Sommer vorbei ist...

    alles Gute für das neue Schuljahr! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Güte bei so viel Kompliment werde ich ja ganz rot ;) Schön, dass du mich entdeckt hast, herzlich Willkommen hier!
      Ja auch ich hätte gerne noch länger den Rock getragen, aber bei dem frischen Lüftchen, das hier weht..nee, danke!
      Liebe Grüße,
      Laura

      Löschen

Danke für eure Worte, ich freu mich über jeden Kommentar!
*Laura*